Luise Aschenbrenner

Schauspielerin

Vita/Facts

Nationalität deutsch
Wohnort Dresden
Sprachen Englisch, Französisch
Dialekte Norddeutsch, Wienerisch
Größe 169 cm
Haarfarbe rotbraun
Augenfarbe braun
Sport Tai-Chi
Stimmlage Mezzosopran
Instrumente Klarinette, Gitarre
Führerschein Pkw
Ausbildung Schauspielstudium Universität der Künste Berlin (2014-2018)
Auszeichnungen 51. Hofer Filmtage:
Nominierung Förderpreis Neues Deutsches Kino für Spielfilm BRUT

28. Theatertreffen deutschsprachiger Schauspielschulen :
Förderpreis Bundeswettbewerb zur Förderung des Schauspielnachwuchses für Rolle in Brave New Work

On Air

On Stage Ensemblemitglied am Staatsschauspiel Dresden Dresden | Vorstellungen auf www.staatsschauspiel-dresden.de

Kino

2019 Fabian Dominik Graf
2017 Am Ende des Tages (Kurzfilm) Svenja Heinrichs
2016 BRUT Constantin Hatz

TV

2020 Tatort - Rettung so nah Isabel Braak ARD/Degeto
2018 Tatort - Die ewige Welle Andreas Kleinert ARD
2017 Tatort - Dein Name sei Harbinger Florian Baxmeyer ARD
2017 Hanne Dominik Graf ARD
2016 Brut Constantin Hatz Mittellanger Film
2014 Brandmal Nicolai Rohde ARD
2013 Seitensprung Sabine Boss ARD Degento

Theater

2020 Der nackte Wahnsinn Sebastian Hartmann Staatsschauspiel Dresden
2020 Peter Holtz Friederike Heller Staatsschauspiel Dresden
2019 Woyzeck Jan-Christoph Gockel Staatsschauspiel Dresden
2019 Schuld und Sühne Sebastian Hartmann Staatsschauspiel Dresden
2019 Kabale und Liebe Data Tavadze Staatsschauspiel Dresden
2019 Eine Strasse in Moskau Sebastian Baumgarten Staatsschauspiel Dresden
2018 Odysee Tilmann Köhler Staatsschauspiel Dresden
2018 Erniedrigte und Beleidigte Sebastian Hartmann Staatsschauspiel Dresden
2018 Nathan der Weise Wolfgang Engel Staatsschauspiel Dresden
2017 Der Weg ins Leben Volker Lösch Staatsschauspiel Dresden
2017 Brave New World Rebekka David & Bendix Feselfeldt Staatsschauspiel Dresden
2016 Der letzte Panda oder die Statik Friederike Heller Staatsschauspiel Dresden
zurück zur Übersicht Vita als PDF downloaden